Was bleibt

Seelenkino

FSK 12

4,- €

Filmtheater Universum

Die Heilpädagogische Hilfe Bersenbrück und das Filmtheater Universum e.V. laden zu einem Filmabend mit anschließender Austauschmöglichkeit zum Thema Depression ein. Stephan Kauffeldt (Einrichtungsleitung Rehabilitationszentrum RPK Osnabrück) und Frank Wendland (Experte aus Erfahrung) stehen für Fragen zur Verfügung.

Auf Wunsch seiner Mutter Gitte fährt Marko, der seit Jahren in Berlin lebt, zu seinen Eltern aufs Land. Seine Hoffnung auf ein ruhiges Wochenende im Kreis der Familie erfüllt sich nicht. Unerwartet für alle offenbart Gitte, dass es ihr nach langer psychischer Krankheit wieder gut geht. Als einziger entspricht Marko ihrer Bitte, sie von nun an als vollwertiges Mitglied der Familie zu behandeln, und bringt damit nicht nur die vermeintlich gut eingespielte Beziehung seiner Eltern aus dem Gleichgewicht.

Altersfreigabe: FSK 12

Filmlänge: 88 Minuten